Satellitengestützte Suche und Orientierung auf dem Trail. Rätselhafte Botschaften werden übermittelt, Spuren verfolgt, Aufgaben gelöst und Hindernisse überwunden. Caches werden gesetzt, verborgene Schätze vielleicht gehoben. Falls der Undercover-Agent nicht enttarnt wird und mit der Beute entkommt. Ein aufregendes Abenteuer.
Für Freizeit, Klassenfahrt oder in Verbindung mit TeamTasks als sozialwirksame Maßnahme.

Geocaching eröffnet aufgrund der technischen Reife des GPS-Systems interessante  Möglichkeiten für erlebnispädagogische Abenteuer. Erdumkreisende Satelliten senden weltumspannend ihre Position. Genaue Empfangsgeräte errechnen aus deren Signalen den aktuellen Standort. Die Darstellung von Routen und Tracks auf virtuellen Landkarten und die Orientierung und Navigation im echten Leben sind heute dadurch fast selbstverständlich möglich geworden.

Die Kombination von faszinierender Technik mit outdoor-activities weckt Neugier auf der Suche nach Verborgenem. Als Natur-Erkundung, Erlebniswanderung oder interaktive Abenteuer-Jagd.

Mit moderner Technik ausgestattet gehen mehrere unabhängige, kleine Teams auf interaktive outdoor-trails, orientieren sich anhand der topographischen GEOMAP und GPS-Koordinaten im Gelände. Es geht natürlich auch um Informationen, Kommunikation und Tempo: denn wer die Daten hat, findet die Caches. Wer bereit ist, Infos an andere Teams weiterzugeben und Aufgaben zu teilen, wird zügig zum Ziel kommen.

Außer der beliebten Suche nach geheimen Schatzverstecken (caches) gestalten wir Aktionen in der Stadt: Rallyes, die einer Jagd nach Sehenswertem und Aufregendem quer durch die City gleichen, vielleicht einen Spuren oder Botschaften hinterlassenden Agenten verfolgend.

Eine auf die Bedürfnisse des Teams abgestimmte Sequenz von Initiativ- und Kooperationsaufgaben sind entlang einer GPS-Route  zu bewältigen. Für die Lösung hat die Gruppe freien Gestaltungsraum, allerdings nicht beliebig viel Zeit – denn bis zum Ziel warten mehrere Herausforderungen. Die Teilnehmer arbeiten miteinander, nicht als Konkurrenten. Teamarbeit ist gefordert und Bereitschaft zum Gespräch, zum Zuhören und zu Kompromissen.

GeocachingAdventureTrial®

  • Interaktives, satelliten(gps)gestütztes Abenteuer
  • Outdoor, Waldgelände oder City
  • mehrere unabhängige Teams orientieren sich per gps, interagieren, versuchen arbeitsteilig unnötige Wege, Zeit und Kraft zu sparen und kommunizieren deswegen zusätzlich per Handy.

GeoCity-Games

  • satelliten(gps)gestützte Rallye
  • in der Stadt
  • mehrere Teams orientieren sich per gps, verfolgen Spuren auf der Suche nach Verborgenem

GeocachingTeamTasks

  • satelliten(gps)gestützte Orientierungstour
  • Outdoor im Gelände
  • die Teams bewältigen unterwegs zusätzliche Herausforderungen.

Leistungen:
Ausarbeitung und Vorbereitung Ihrer GPS-Tour, ggf. Interaktions- und Kooperationsaufgaben, Koordination und Betreuung der Teams.

Veranstaltungsdauer:
4 Stunden oder nach Vereinbarung
für Gruppen von 8 bis ca. 30 Teilnehmern

Kosten: je nach Aufwand, Zeitrahmen, Teilnehmerzahl gemäß individuellem Angebot

Termin: nach Vereinbarung